Jahresprogramm 2018

Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Programm. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Freitag, 9. März 2018, 19.00 Uhr

Vernissage Stadtmuseum

Johann-Mutter-Ausstellung im Zentralen Verwaltungsgebäude, Katharinenstr. 1

 


Samstag, 17. März 2018, 15.00 Uhr

Besuch des NS-Zentrums München
Nie wieder. Schon wieder. Immer noch.

Rechtsextremismus in Deutschland seit 1945   


Donnerstag, 22. März 2018, 19.30 Uhr

Jahreshauptversammlung
Gaststätte Bräustüberl, Waizinger Wiese 2

 


Freitag, 23. März 2018, 20.00 Uhr

Neues Stadtmuseum
„Ich sehe mich nicht, wie du mich siehst“
 Selbst- und Fremdbilder in der vielfältigen Stadtgesellschaft
 Dauer der Ausstellung im Neuen Stadtmuseum bis 26.08.2018

 


Sonntag, 13. Mai 2018

Internationaler Museumstag „Neue Wege, neue Besucher“
Herkomer Museum und Stadtmuseum freier Eintritt
11 Uhr     Crashkurs Arabisch
14 Uhr     französisch-sprachige Führung
15 Uhr     italienisch-sprachige Führung


Donnerstag, 21. Juni 2018, 19.00 Uhr

Neues Stadtmuseum
Come Together: Prämierung Fotowettbewerb der Integrations-klassen zum Thema „Typisch deutsch?“

 


Samstag, 30. Juni 2018, 15.00 Uhr

Hypo-Kunsthalle München
Du bist Faust, Goethes Drama in der Kunst

 


Samstag, 21. Juli 2018 und

Sonntag, 22. Juli 2018

Stadtfest in Landsberg am Lech
Museumsstand in der Ludwigstraße


Freitag, 7. September 2018, 18.00 Uhr

Neues Stadtmuseum

Vernissage 30 Jahre RBK

 


Samstag, 8. September 2018, 15.00 Uhr

Alte Pinakothek
Florentiner Malerei
Einführung Dr. Jürgen Tzschaschel

 


Samstag, 3. November 2018, 15.00 Uhr

Hypo-Kunsthalle München
Lust der Täuschung - von antiker Illusionskunst bis zur Virtual
Reality. Einführung Dr. Jürgen Tzschaschel

 


Bitte merken Sie sich die für Sie interessanten Termine vor, da die Ankündigung in der örtlichen Presse manchmal etwas kurzfristig erscheint. Alle Mitglieder, deren E-Mail-Anschrift bekannt ist, bekommen eine schriftliche Erinnerung.


Für alle Besuche sind verbindliche Anmeldungen erforderlich. Wie üblich werden Fahrgemeinschaften gebildet bzw. Fahrten per Bayernticket gemacht. Genaue Abfahrtszeiten erfahren Sie bei der Anmeldung. (Tel. 08191 39259 Ruth Sobotta).


Bitte beachten Sie auch die Veranstaltungen des Historischen Vereins, zu denen nicht nur Mitglieder willkommen sind.